Vtin Wildkamera 12MP

Vtin Wildkamera 12MP
  • 12MP Wildkamera, Vtin 2.4 Zoll LCD, 1080P HD mit 120° Weitwinkel, IP66 Wasserdichte Wild Camo, Low Glow Infrarot Jagdkamera, Jagdzeug, Überwachungskamera für Nacht Vision
  • 12MP Wildkamera, Vtin 2.4 Zoll LCD, 1080P HD mit 120° Weitwinkel, IP66 Wasserdichte Wild Camo, Low Glow Infrarot Jagdkamera, Jagdzeug, Überwachungskamera für Nacht Vision
  • 12MP Wildkamera, Vtin 2.4 Zoll LCD, 1080P HD mit 120° Weitwinkel, IP66 Wasserdichte Wild Camo, Low Glow Infrarot Jagdkamera, Jagdzeug, Überwachungskamera für Nacht Vision
  • 12MP Wildkamera, Vtin 2.4 Zoll LCD, 1080P HD mit 120° Weitwinkel, IP66 Wasserdichte Wild Camo, Low Glow Infrarot Jagdkamera, Jagdzeug, Überwachungskamera für Nacht Vision
  • 12MP Wildkamera, Vtin 2.4 Zoll LCD, 1080P HD mit 120° Weitwinkel, IP66 Wasserdichte Wild Camo, Low Glow Infrarot Jagdkamera, Jagdzeug, Überwachungskamera für Nacht Vision
108,99 €

89,99€ *

inkl. MwSt.

Jetzt bei Amazon ansehen*
In den Warenkorb*Infos über Lieferzeit und Versandkosten auf Amazon.de

  • Sorgenfreie Bestellung in Kooperation mit dem Amazon Shop
  • * Weitere Informationen ganz unten

* am 24. Juni 2017 um 6:49 Uhr aktualisiert


Typ Wildkameras, Wildkameras mit schwarzen LEDs
Marke VicTsing
EAN(s)5298354670573


Die preisgünstige Vtin Wildkamera 12MP des chinesischen Herstellers VicTsing ist solide gebaut und gut verarbeitet. Mit ihrem großen Erfassungswinkel von 120° bemerkt sie Bewegungen frühzeitig und löst mit superkurzer Reaktionszeit aus. Die Qualität insbesondere der Nachtbilder lässt jedoch leider zu wünschen übrig.

  Die Vtin Wildkamera 12MP jetzt bei Amazon ansehen.*


Solide verarbeitet

Die Vtin Wildkamera 12MP kommt mit einem soliden und gut verarbeiteten Gehäuse daher. Die Fotofalle ist spritzwassergeschützt und kann bei Wind und Wetter draußen bleiben. Auch Starkregen und Winterkälte können ihr nichts anhaben. Mit acht AA-Batterien bestückt, kann sie bis zu sechs Monate im Standby ausharren.

Das Gehäuse ist sehr kompakt und mit einem Camouflagemuster gut für den Outdooreinsatz getarnt. Die Wildkamera verfügt u. a. über zwei Stativgewinde und einen Anschluss für ein externes Netzteil (nicht enthalten). Außerdem besteht die Möglichkeit, ein kleines Bügelschloss anzubringen und so unbefugtes Öffnen des Gehäuses zu unterbinden.


Drei Bewegungssensoren mit 120° Erfassungswinkel

Die Vtin Wildkamera 12MP verfügt über drei PIR-Sensoren („Passive Infrared“), die insgesamt einen Erfassungswinkel von 120° abdecken. Der weite Blickwinkel mit den zwei seitlichen Sensoren führt dazu, dass die Kamera Bewegungen schon frühzeitig wahrnimmt und die Kamera in Bereitschaft bringt. Mit ihrer Auslöseverzögerung von nur 0,2 bis 0,5 Sekunden gehört die Vtin Wildkamera 12MP zu den schnellen Wildkameras.

Die Sensorempfindlichkeit der Infrarotsensoren lässt sich im Menü anpassen. Das ist vor allem bei großer Hitze oder starkem Frost nützlich, da sich die Empfindlichkeit von PIR-Sensoren je nach Höhe der Temperatur ändert.


Kein Weitwinkelobjektiv

Der Hersteller wirbt für seine Kamera mit dem Zusatz „120° Weitwinkel“. Das ist etwas irreführend, da sich die 120° nur auf die PIR-Sensoren beziehen, nicht jedoch auf den Bildwinkel der Aufnahmen. Der beträgt lediglich 55° und ist damit im Bereich eines Normalobjektivs angesiedelt.


Bildqualität durchwachsen

Die Vtin Wildkamera 12MP macht tagsüber ordentliche Bilder mit einer nativen Auflösung von 5MP, die sich auf 12 MP interpolieren lassen. Die Videos haben eine maximale Auflösung von 1920×1080 Pixeln. Die Fotofalle verfügt über ein Mikrofon und liefert somit auch den zugehörigen Ton.

Nachts leuchtet die Vtin Wildkamera die Szenerie mit 42 schwarzen LEDs aus. Black LEDs besitzen den Vorteil, für Mensch und Tier völlig unsichtbar zu sein. Sie besitzen allerdings weniger Leuchtkraft als weiße LEDs. Die Nachtaufnahmen der Vtin Wildkamera sind leider schlecht ausgeleuchtet, wenig detailreich und stark verrauscht. Tiere, die sich in nur wenigen Metern Entfernung befinden, sind schlecht erkennbar. Insgesamt ist die Qualität der Nachtaufnamen enttäuschend.


Gute Bedienungsanleitung

Die Bedienungsanleitung der Vtin Wildkamera 12MP ist in gutem Deutsch verfasst und erklärt alle Handgriffe und Einstellmöglichkeiten. Auch das deutschsprachige Menü ist übersichtlich. Insgesamt ist die Kamera sehr einfach zu bedienen.


Vorteile der Vtin Wildkamera 12MP

Vorteile


  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

  • Klein und handlich

  • Gut verarbeitet 

  • Robust und wetterfest 

  • Sehr geringe Auslöseverzögerung

  • Unsichtbare Black LED 

  • Großer Erfassungswinkel 

  • Einfach zu bedienen 

Nachteile

  • Nachtaufnahmen mit schlechter Bildqualität


Fazit Vtin Wildkamera 12MP

Vtin Wildkamera 12MP ist besonders klein und handlich und sehr gut verarbeitet. Sie lässt sich einfach bedienen und hat eine schnelle Reaktionszeit. Leider kann die Qualität der Nachtaufnahmen nicht überzeugen.

Sie können sich die Vtin Wildkamera 12MP hier bei Amazon ansehen*.


* Preis wurde zuletzt am 24. Juni 2017 um 6:49 Uhr aktualisiert

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: