SecaCam RAPTOR Full HD

SecaCam RAPTOR Full HD
  • 52 Grad Wildkamera Fotofalle / Überwachungskamera SecaCam RAPTOR Full HD, 0,4s Auslösezeit, 12 MP - Premium Pack
  • 52 Grad Wildkamera Fotofalle / Überwachungskamera SecaCam RAPTOR Full HD, 0,4s Auslösezeit, 12 MP - Premium Pack
  • 52 Grad Wildkamera Fotofalle / Überwachungskamera SecaCam RAPTOR Full HD, 0,4s Auslösezeit, 12 MP - Premium Pack
  • 52 Grad Wildkamera Fotofalle / Überwachungskamera SecaCam RAPTOR Full HD, 0,4s Auslösezeit, 12 MP - Premium Pack
  • 52 Grad Wildkamera Fotofalle / Überwachungskamera SecaCam RAPTOR Full HD, 0,4s Auslösezeit, 12 MP - Premium Pack
  • 52 Grad Wildkamera Fotofalle / Überwachungskamera SecaCam RAPTOR Full HD, 0,4s Auslösezeit, 12 MP - Premium Pack
  • 52 Grad Wildkamera Fotofalle / Überwachungskamera SecaCam RAPTOR Full HD, 0,4s Auslösezeit, 12 MP - Premium Pack
  • 52 Grad Wildkamera Fotofalle / Überwachungskamera SecaCam RAPTOR Full HD, 0,4s Auslösezeit, 12 MP - Premium Pack
  • 52 Grad Wildkamera Fotofalle / Überwachungskamera SecaCam RAPTOR Full HD, 0,4s Auslösezeit, 12 MP - Premium Pack

148,90€ *

inkl. MwSt.

Jetzt bei Amazon ansehen*
In den Warenkorb*Infos über Lieferzeit und Versandkosten auf Amazon.de

  • Sorgenfreie Bestellung in Kooperation mit dem Amazon Shop
  • * Weitere Informationen ganz unten

* am 24. Juni 2017 um 8:41 Uhr aktualisiert


Typ Wildkameras, Wildkameras mit schwarzen LEDs
Marke SecaCam / Wildkamera Net
EAN(s)0791756385229


Die SecaCam Raptor wirkt optisch unauffällig und entspricht mit ihren 52° Bildwinkel einer klassischen Wildkamera. In der Nachfolgerin der legendären WildVision Full HD 5.0 steckt jedoch innovative Technik. Insbesondere bei der Qualität der Nachtaufnahmen setzen SecaCam Raptor und das Schwestermodell HomeVista neue Maßstäbe.

  Die SecaCam Raptor jetzt bei Amazon ansehen*.


SecaCam Raptor und ihr Schwestermodell mit Weitwinkel

Mit seinen neuen Wildkameras hat der Kölner Wildkameraentwickler Wildkamera.net (VanTrade GmbH) sein Erfolgsmodell WildVision konsequent weiterentwickelt. Die beiden neuen Modelle unterscheiden sich nur in ihrem Blickwinkel: Die SecaCam Raptor ist mit einem Normalobjektiv ausgestattet und deckt ein Blickfeld von 52 Grad ab. Die ansonsten baugleiche HomeVista beeindruckt mit einer nahezu verzeichnisfreien Weitwinkeloptik mit einem Blickwinkel von 100 Grad.

In unserem Review der HomeVista haben wir die neuen Features der SecaCams bereits ausführlich erklärt. An dieser Stelle geben wir Ihnen noch einmal eine übersichtliche Zusammenfassung der Highlights dieser fantastischen Wildkameras.


Die Highlights der SecaCam Raptor

  Mehr Schärfe bei Nacht: Die SecaCam Raptor arbeitet mit 56 schwarzen LEDs, also 16 LEDs mehr als beim Vorgängermodell WildVision. Dieses Plus an Lichtstärke ermöglicht es den SecaCams, mit kürzeren Verschlusszeiten zu operieren und so Bewegungsunschärfe wirkungsvoll  zu reduzieren.

Die Nachtbilder sind gleichmäßig ausgeleuchtet und detailreich. Wer sich bei anderen Wildkameras über verwischte Tiere und unkenntliche Gesichter ärgert, erfährt mit der SecaCam Raptor eine deutliche Verbesserung.

Bei Wildkamera.net nennt sich dieses Feature wohlklingend „Dark Motion Freeze Technologie“. Im Menü der Fotofalle lässt sich das Verhältnis zwischen kürzerer Verschlusszeit vs. Ausleuchtung eines größeren Areals individuell anpassen.

  Belichtungsautomatik: Die beiden SecaCams verfügen als erste uns bekannte Wildkameras über eine funktionierende Belichtungsautomatik für Nachtaufnahmen. Die Kameras regeln die Lichtstärke des LED-Blitzes im Nahbereich automatisch herunter. Tiere und Menschen, die sich direkt vor dem Objektiv aufhalten, werden nicht wie bei anderen Wildkameras überbelichtet. Die Bilder sind auch im Nahbereich gut durchzeichnet und detailreich. Die Belichtungsautomatik funktioniert sowohl im Foto- wie im Videomodus.

  Superschnelle Auslösung: Mit ihrer Auslösegeschwindigkeit von rasanten 0,4 Sekunden, gehört die SecaCam Raptor zum Spitzenfeld der neuen Generation von Wildkameras.

  Extreme Zuverlässigkeit: Wie ihr Vorgänger WildVision löst die SecaCam Raptor sehr zuverlässig aus. Dazu kommt eine sehr lange Batterielaufzeit. Die SecaCam Raptor gehört zu den zuverlässigsten Wildkameras auf dem Markt.

  Toller Service: Ein dickes Lob an den Kölner Entwickler Wildkamera.net: klasse Bedienungsanleitung, super Lieferumfang, toller Service! Die Fotofalle ist sofort einsatzbereit, wenn sie zu Hause ankommt. Batterien und Speicherkarte sind bereits eingelegt und die gängigsten Einstellungen bereits vorkonfiguriert. Die Bedienungsanleitung ist übersichtlich, reich bebildert und in gutem Deutsch verfasst. Und sollten einmal Probleme auftreten, hilft der freundliche Kundenservice weiter.


Vorteile – Nachteile der SecaCam Raptor

Vorteile:

  • Hervorragende Bildqualität ohne Bewegungsunschärfen

  • Innovative Belichtungsautomatik für durchgezeichneten Bildvordergrund

  • Extrem zuverlässig

  • Superschnell mit nur 0,4 Sekunden Reaktionszeit

  • Klasse Bedienungsanleitung, super Lieferumfang, toller Service

  • Lange Batterielaufzeit

  • Sehr gute Verarbeitung

  • “Unsichtbare“ Black LED

Nachteile:


  • Keine Sicherung mit Kabelschloss möglich


Fazit SecaCam Raptor

Die SecaCam Raptor versteht mit ihrer tollen Qualität und den innovativen Features zu begeistern. Wer eine Wildkamera mit klassischem Bildwinkel benötigt, sollte zur Raptor greifen. Für Bilder mit Weitwinkeloptik ist die ansonsten baugleiche HomeVista perfekt geeignet. Beide Wildkameras zeichnen sich durch ihre hohe Zuverlässigkeit, eine ultraschnelle Reaktionszeit und ihre sehr gute Bildqualität aus. Wir sind von den Qualitäten der SecaCam Raptor sehr angetan und geben eine klare Kaufempfehlung.

Sie können sich die SecaCam Raptor hier bei Amazon ansehen*.


* Preis wurde zuletzt am 24. Juni 2017 um 8:41 Uhr aktualisiert

SecaCam RAPTOR Full HD

148,90 €*
inkl. MwSt.
*am 24.06.2017 um 8:41 Uhr aktualisiert

Metallgehäuse SecaCam

44,90 €*
inkl. MwSt.
*am 24.06.2017 um 6:54 Uhr aktualisiert

SecaCam HomeVista 100° Weitwinkel

148,90 €*
inkl. MwSt.
*am 24.06.2017 um 6:54 Uhr aktualisiert

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: